Regionales Grundbildungszentrum Braunschweig an der Volkshochschule Braunschweig GmbH

Aktivitäten: Zusammenarbeit mit den Jobcentern

Die bisherige enge Zusammenarbeit des RGZ mit dem Braunschweiger Jobcenter wird auch in 2014 fortgesetzt. Die im ersten Projektjahr vereinbarten Informationsveranstaltungen, die regelmäßig zweimal jährlich für die „persönlichen Ansprechpartner" durchgeführt werden, sollen auch 2014 wieder angeboten werden. Dazu kommen – wie bisher – kontinuierlich Strategiegespräche im Jobcenter und in der Arbeitsagentur auf Abteilungsleiter- und Geschäftsführungsebene. Hier geht es vor allem darum, Förderinstrumente im Hinblick auf Grundbildungsinhalte auszuloten. Nach wie vor besteht auf diesem Feld auch im nächsten Projektjahr ein großer Gesprächs- und letzten Endes Handlungsbedarf. Hierzu gehören u. a. Fragen zur Formulierung von Eingliederungsvereinbarungen, Bewilligung von Bildungsgutscheinen, Anerkennung von Maßnahmen, Einbeziehung von Betroffenen auf Level 3 und 4 usw. In Gesprächen stellen wir immer wieder eine großes Interesse an der Thematik und eine hohe Unterstützungsbereitschaft fest. Gleichzeitig sind die Hürden aufgrund der nach wie vor bestehenden Förderstruktur für den Bereich Grundbildung extrem hoch.