Aktuelles

Vorleseaktion

Wie jedes Jahr im November rufen DIE ZEIT, die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn-Stiftung zur Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag auf.

VorlesetagDas Regionale Grundbildungszentrum der VHS Oldenburg beteiligt sich mit einer Vorleseaktion in allen Sprach- und Alphabetisierungskursen. Alle Kursleiterinnen und Kursleiter sind dazu aufgerufen, am 17. November in ihrem Kurs Geschichten vorzulesen, mit den Lernenden ins Gespräch über Vorleseerfahrungen zu kommen und über die große Bedeutung des Vorlesens für Kinder zu informieren. Die Lernenden sollen ermutigt werden, ihren Kindern oft vorzulesen oder mit ihnen Bücher anzuschauen bzw. in der jeweiligen Muttersprache über die Bilder zu sprechen oder Geschichten in der Muttersprache zu erzählen. Alle Studien weltweit zeigen die große Bedeutung des Vorlesens der Familie für das spätere Lesen und Schreiben lernen – und damit für den Schulerfolg. Die Kursleitenden erhielten für die Aktion Informationsmaterial und eine Sammlung von Vorlesetexten. Sie können natürlich auch selbst geeignete Bücher oder Texte für ihre Kurse auswählen. Wir hoffen auf schöne Vorlesesituationen und eine hohe Beteiligung.